Mainz (ots) – Mittwoch, 28.04.2021 – 14:57

Am Mittwochmittag gegen 15 Uhr kam es zwischen einem 49-Jährigen Fahrer eines Volvos und einem 49-Jährigen Fahrradfahrer zum Streit und daraufhin zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der Fahrradfahrer fuhr am Gautor entlang und wurde von dem 49-Jährigen Autofahrer nach eigenen Angaben eng überholt. Der Fahrradfahrer zeigte dem Autofahrer daraufhin den Mittelfinger und es kommt zur Streitigkeit, wobei der Volvo-Fahrer dem Fahrradfahrer ins Gesicht schlägt. Danach entfernt sich der PKW-Fahrer ohne auf das Eintreffen der Polizei zu warten. Der 49-Jährige Fahrradfahrer wurde durch den Rettungsdienst behandelt. Das Kennzeichen des Autofahrers liegt der Polizei vor, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal