Koblenz (ots) – Am Sonntag, 14.03.2021 brachen Unbekannte zwischen 17.00 Uhr und 19.00 Uhr in Koblenz-Lützel einen Hyundai Tucson auf. An dem Pkw, der „Am Güterbahnhof 5“ abgestellt war, wurde die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurden zwei Schachteln Zigaretten gestohlen.

Zur fraglichen Zeit sollen sich im Bereich des Parkplatzes drei Jugendliche, eine weibliche und zwei männliche Personen, aufgehalten haben, die evtl. weitere Angaben zur Sache machen können.

Diese sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 2, Telefon: 0261-1032911, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2103, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal