Koblenz (ots) – 13 Obstbäume wurden im Zeitraum vom 07.02 bis 10.02.21 auf einem eingezäunten Feld in der Gemarkung „In der Hundsgrube“ in 56072 Koblenz von bislang unbekannten Tätern abgesägt.

Die einjährigen Bäumchen (Süßkirschen) haben einen Wert von je 20 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Andernach, Telefon: 02632-9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal