Nackenheim (ots) – Auf Grund heftiger Niederschläge hatten sich am Freitag (04.06.2021) gegen 22:25 Uhr auf der K34 zwischen Nackenheim und Lörzweiler teilweise größere Wasserlachen auf der Fahrbahn bzw. am Fahrbahnrand gebildet. Diese sind einer Lörzweilerin, die die K34 von Lörzweiler in Richtung Nackenheim befuhr, zum Verhängnis geworden.
Im Bereich der Aussiedlerhöfe kam sie auch auf Grund Aquaplanings von der Fahrbahn ab und beschädigte unter anderem einen Pfosten.
Dieser Pfosten flog gegen die Windschutzscheibe des Pkws und beschädigte auch diese.
Die Schadenshöhe wird insgesamt auf ca. 1500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal