B 41, Abfahrt Nußbaum (ots) – Am 03.03.2021 um kurz nach 14 Uhr kam es auf der B 41 in Höhe der Abfahrt Nußbaum zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Tiguan und einem, in gleicher Richtung fahrenden, LKW.
Beide Fahrzeuge waren in Richtung Idar-Oberstein unterwegs, als der Fahrer des Tiguan beschloss den LKW im zweispurigen Bereich für diese Fahrtrichtung zu überholen. Der Tiguan Fahrer schätze die Situation falsch ein und konnte den Überholvorgang nicht vor dem Ende der Überholspur beenden. Er brach den Überholvorgang jedoch nicht ab, sondern kollidierte stattdessen mit dem rechts fahrenden LKW.
Am Tiguan entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Auch der LKW wurde erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einen 5 -stelligen Eurobetrag.
Verletzt wurde zum Glück niemand.
Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Kirn in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal