Kirn, Radweg zw. Kirnsulzbach und Bärenbach (ots) – Am 09.07.2021 gegen 15:55 Uhr ging eine 58-jährige Dame auf dem Radweg zwischen Kirnsulzbach und Bärenbach spazieren. Zeitgleich spielte eine weitere Dame mit ihren sechs bis sieben schwarz/weißen Hunden auf einer angrenzenden Wiese. Einer der Hunde biss im Folgenden der 58-jährigen Spaziergängerin in die rechte Wade. Hierdurch wurde ihre Hose beschädigt und sie erlitt einige Hämatome. Die Hundehalterin entschuldigte sich, verlies jedoch die Örtlichkeit ohne ihre Personalien anzugeben, mit einem dunklen Fahrzeug.

Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Kirn unter der 06752-1560 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal