B41, Anschlussstelle K20, in Höhe Bad Sobernheim (ots) –

Am 09.06.2022 gegen 13:00 Uhr befuhr eine 56-jährige Verkehrsteilnehmerin die B41 von Waldböckelheim aus kommend in Fahrtrichtung Kirn. An der Anschlussstelle zur K20, in Höhe von Bad Sobernheim, wollte sie sodann die B41 verlassen. In einer Rechtskurve der Ausfahrt kam sie, aus bislang ungeklärter Ursache, mit ihrem Renault nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort stieß sie seitlich mit einem Baum zusammen. Die 56-Jährige wurde durch den Zusammenstoß verletzt. Sie wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Nach ersten Erkenntnissen sind ihre Verletzungen nicht lebensbedrohlich. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Kirn unter der 06752-1560 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal