Bolanden (ots) –

Am 02.12.21, gegen 04:29 h hörte ein Zeuge, der gerade mit seinem Hund spazieren ging, einen lauten Knall. Anschließend bemerkte er einen Feuerschein im Bereich der Burgruine. Die Polizei konnte vor Ort einen brennenden Pkw feststellen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Das Fahrzeug brannte völlig aus. Die genauen Hintergründe der Tat stehen noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 – 2700
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal