Ingelheim (ots) – Am frühen Mittwochabend befährt ein 59-Jähriger aus Ingelheim mit seinem Motorrad gegen 18:30 Uhr die Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichtung Frei-Weinheim. Beim Ausfahren aus dem dortigen Kreisverkehr touchiert er mit seiner Yamaha den Bordstein, verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug und kommt infolgedessen zu Sturz. Dabei verkeilt sich sein rechter Fuß unter dem Motorrad. Der Mann aus Ingelheim erleidet eine Sprunggelenksfraktur und wird mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 750,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon: 06132 65510
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/xttk9q

Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal