Bingen (ots) – Bingen, 27.06., Mainzer Straße, 18:50 Uhr. Der Polizei wurde eine gestürzte Fahrradfahrerin gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten mithilfe von Augenzeugen fest, dass die 58-Jährige (an ihrem Geburtstag) den Bürgersteig entgegen der Fahrtrichtung befahren hatte, als sie urplötzlich stürzte. Ein Rettungswagen wurde gerufen, es konnten aber keine Verletzungen festgestellt werden. Sie hatte nach eigenen Angaben zuvor 3 Bier konsumiert, ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,81 Promille. Sie wurde zur Blutentnahme auf die Dienststelle gebracht. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal