Bingen Stadt (ots) –

29.06.2022, 0:30 Uhr

Die Angestellte einer Spielhalle meldete einen betrunkenen Mann, der sie mehrfach beleidigte und die Lokalität trotz Aufforderung nicht verlassen wollte. Beim Eintreffen der Beamten konnte die Person vor der Spielhalle stehend angetroffen werden. Auf Ansprache reagierte der Mann äußerst aggressiv, schrie ständig in Richtung der Angestellten und beleidigte sie fortlaufend. Immer wieder versuchte er ins Innere der Spielothek zu gelangen. Die Person erhielt einen Platzverweis, welchem sie trotz mehrmaliger Aufforderung nicht nachkam. Als der Platzverweis mit einfacher körperlicher Gewalt, Wegschieben, durchgesetzt wurde, verlor die Person das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Daraufhin beleidigte er die Beamten als „Drecksäcke“ und drohte, diese beim nächsten Wiedersehen „platt zu machen“. Daraufhin wurde die Person dem polizeilichen Gewahrsam bis zur Schließung der Spielhalle zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal