Kettenheim (ots) –

Am frühen Freitagnachmittag ereignete sich auf der B 271 bei Kettenheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin verletzt wurde. Eine 52-jährige Alzeyerin hatte nach einem sogenannten „Sekundenschlaf“ die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und kam von der Fahrbahn ab.
Trotz mehrfachen Überschlages wurde die Frau glücklicherweise nur leicht verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731 911-100
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de
http://ots.de/zDvT9r

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal