Saulheim (ots) – Ein 41-Jähriger aus Nackenheim befuhr am Dienstag, 17.08.2021, gegen 13.00 Uhr, einen unbefestigten Wirtschaftsweg entlang der Bundesstraße 401 von der Aral-Tankstelle in Richtung Nieder-Olm. Der Nackenheimer kam vermutlich mit dem Vorderrad in ein Schlagloch und stürzte. Hierbei wurde der Mann schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Es entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731 911-0
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de
http://ots.de/zDvT9r

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal