Pforzheim (ots) – In der Habermehlstraße ist bei Querung der Kreuzung eine 34-jährige Audi Fahrerin mit einem Streifewagen kollidiert, wodurch zwei Polizeibeamte leicht verletzt wurden.

Bisherigen Feststellungen zufolge befuhr am Samstagvormittag gegen 09:30 Uhr eine 34-jährige Audi-Fahrerin die Habermehlstraße stadteinwärts und bog bei Grünlicht verbotswidrig nach links in die Benckiserstraße ab.
Ein zur selben Zeit in einer Einsatzfahrt befindlicher Streifenwagen, Blaulicht und Martinshorn waren eingeschalten, querte bei Grünlicht die Habermehlstraße. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.
Der 41-jähriger Fahrer des Streifenwagens, sowie seine 23-jährige Beifahrerin wurden hierbei leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal