Pforzheim (ots) –

Ein Leichtverletzter und ein Schaden von rund 5000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend gegen 17.20 Uhr in der Calwer Straße. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog eine 23-jährige Seat-Fahrerin von der Calwer Straße nach links in den Häldenweg ein, nachdem ihr ein bevorrechtigter Fahrer eines Pkw ein Zeichen zum Weiterfahrern gegeben hatte. Noch während des Abbiegens fuhr ein 18-jähriger Motorradfahrer am wartenden Pkw rechts vorbei, um die Calwer Straße weiter zu befahren. In der Folge kam es zur Kollision, bei welcher der 18-Jährige stürzte.

Der Motorradfahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal