Pforzheim (ots) – Nachdem er ein 14-jähriges Mädchen angefahren hat, ist ein noch unbekannter Autofahrer am Dienstagmorgen in Pforzheim einfach davongefahren.

Die Jugendliche hatte gegen 8:30 Uhr die Wurmberger Straße eigenen Angaben zufolge bei grüner Fußgängerampel überquert, als der Unbekannte angefahren kam und eine Vollbremsung machte. Dennoch stieß das Fahrzeug gegen die 14-Jährige, die daraufhin stürzte und leicht verletzt wurde. Der Autofahrer fuhr danach in Richtung Stadtmitte davon. Bei dem gesuchten Wagen soll es sich um einen dunklen Mercedes handeln.

Die Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu dem gesuchten Auto oder dessen Fahrer geben können, sich unter der Rufnummer 07231 186-3111 zu melden.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal