Freudenstadt (ots) –

Mit rund 2,5 Promille war am frühen Freitagmorgen ein VW-Fahrer in Freudenstadt unterwegs.

Der 24-Jährige befuhr um 02:15 Uhr mit seinem Pkw die Stuttgarter Straße, als ihn die in entgegengesetzte Richtung fahrenden Polizeibeamten erblickten und in der Folge anhielten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten starken Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholvortest ergab einen Wert von rund 2,5 Promille. Im Anschluss musste der 24-Jährige eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Jürgen Wagensommer, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal