Freudenstadt (ots) –

Am Montagnachmittag kam auf der Landesstraße 409 ein unbekannter Fahrer mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und fuhr hierbei den Außenspiegel am Fahrzeug einer 39-Jährigen ab.

Offenbar befuhr das gesuchte Fahrzeug, gegen 17:00 Uhr, die Landesstraße 409, aus Richtung Bundesstraße 294 kommend, in Richtung Obermusbach. Hierbei verstieß der Fahrzeuglenker gegen das Rechtsfahrgebot und fuhr den linken Außenspiegel am entgegenkommenden Pkw der 39-Jährigen ab. Nach dem Unfall entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal