Remchingen (ots) – Am Freitagabend hat sich in Remchingen ein Unfall ereignet, bei dem ein 65-jähriger Fahrer eines Elektrofahrrads schwer verletzt wurde.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war der Pedelec-Fahrer gegen 18:15 Uhr auf der Marktstraße unterwegs. Ein 25-jähriger BMW-Fahrer bog auf der Suche nach einem Parkplatz von der Pfinzstraße in die Marktstraße ab. Bei einem Wendevorgang übersah der 25-jährige Autofahrer den Elektrofahrradfahrer. Durch den Zusammenstoß trug der 65-Jährige eine Rippen- und Schulterfraktur davon und wurde schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4.000 Euro.

Alexander Nobel, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal