Remchingen / Kämpfelbach (ots) –

Über das Wochenende wurden drei Zigarettenautomaten im Waldgebiet entlang der Bundesstraße 10 aufgebrochen aufgefunden. Der Sachschaden beinhaltet das entwendete Bargeld sowie die Zigarettenschachteln und wird auf rund 4.000 Euro bis 5.000 Euro je Automat geschätzt. Der Gesamtschaden ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Im Zeitraumeit zwischen Samstag, 04.09.2021, 06:00 Uhr und Sonntag, 05.09.2021, 07:45 Uhr entwendeten unbekannte Täter zwei Automaten in Wilferdingen, im Bereich der B 10 entlang der Hauptstraße. Diese wurden am Sonntagmorgen im Waldgebiet südlich der B10, in der Straße „Im Eschele“ ohne Inhalt aufgefunden.

Im selben Zeitraum entwendeten Unbekannte einen Automaten in Bilfingen. Dieser war entlang der Hauptstraße aufgestellt gewesen. und im Anschluss ebenfalls im Bereich der B 10 auf dem „Bohninger Weg“ entdeckt worden.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082 7912-0 bzw. beim Polizeirevier Pforzheim-Nord unter der Telefonnummer 07231 186-3211 zu melden.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal