Ölbronn-Dürrn (ots) – Einfach weitergefahren ist am Mittwochmorgen in Ölbronn-Dürrn der noch unbekannte Fahrer eines hellen Autos, nachdem er zuvor offensichtlich innerhalb der Ortschaft einen 39-jährigen VW-Fahrer überholte und diesen vorne links streifte.

Der 39-Jährige war gegen 06:20 Uhr auf der Neulinger Straße in Richtung Bauschlott unterwegs, als der Autofahrer eines hellen Kleinwagens mit MS -Kennzeichen überholte und beim Wiedereinscheren den VW-Fahrer berührte. Nach dieser Berührung setzte der bislang unbekannte Fahrzeuglenker seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Bauschlott fort, um dabei noch weitere Fahrzeuge, unter anderem einen Linienbus, zu überholen.

Zeugen, die Hinweise auf den hellen Pkw oder dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07231 186-3111 bei der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim zu melden.

Alexander Nobel, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal