Mühlacker (ots) – Leichtverletzt wurde am Donnerstagvormittag gegen 07.35 Uhr ein 54-jähriger Radfahrer in der Bahnhofstraße. Im Kreisverkehr zur Poststraße musste ein Pkw-Fahrer abbremsen und anhalten, da ein Fußgänger am Fußgängerüberweg die Straße überquerte.

Der Radfahrer, welcher sich mit nicht angepasster Geschwindigkeit hinter dem Pkw näherte stürzte während seines starken Bremsvorgangs.

Der 54-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal