Illingen (ots) – Unter dem Einfluss von Betäubungsmittel war am Montagfrüh gegen 08.55 Uhr ein 46-jähriger VW-Fahrer in der Luigstraße unterwegs. Der Mann wurde einer Kontrolle unterzogen, weil er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann sichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. Bei der Durchsuchung des Pkw wurden geringe Mengen Amphetamin und Marihuana aufgefunden.

Der 46-Jährige musste eine Blutprobe abgeben und erwartet nun eine Anzeige.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal