Wildberg (ots) – Ein nicht mehr fahrbereiter Pkw ist die Bilanz eines Unfalls am
Donnerstagmittag auf der Landesstraße 348.

Ein 51-jähriger Opel-Fahrer befuhr gegen 13.40 Uhr mit drei weiteren
Insassen die Landesstraße 348 von Oberhaugstett in Richtung Wart. Ein
Lkw, dem drei weitere Pkw folgten, befuhr die entgegengesetzte
Richtung.
Als der Opel-Fahrer auf der Höhe eines Parkplatzes am entgegenkommenden Lkw vorbeifuhr, scherte ein hinter dem Lkw fahrender Pkw offenbar zum Überholen aus.
Gerade noch rechtzeitig wich der 51-Jährige rechts in das Grasbankett
neben der Strecke aus. Hierbei wurde der Opel so stark beschädigt,
dass er nicht mehr fahrbereit war. Es entstand ein Sachschaden von
etwa 5.000 Euro. Alle vier Insassen des Opels blieben unverletzt.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier
Nagold, Tel. 07452 9305 0, in Verbindung zu setzen.

Christian Schulze, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal