Nagold (ots) – Ein Schaden von rund 5000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der Max-Eyth-Straße, Ecke Buchweg am Dienstagmittag gegen 13.00 Uhr. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen missachtete ein 60-jähriger Smart-Fahrer die Vorfahrt eines Kraftomnibusses, weshalb es zur Kollision kam. Im weiteren Verlauf fuhr der Smart-Fahrer in eine Hecke eines Grundstücks und kam dort zum Stillstand.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Ein Alkoholtest beim 60-Jährigen ergab einen Wert von rund 1,9 Promille. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal