Nagold (ots) – Gestern Nacht hat ein offensichtlich betrunkener Autofahrer in Nagold beim Rückwärtsfahren ein Auto beschädigt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr ein 27-jähriger Fiat-Fahrer um 01:10 Uhr an einer Tankstelle in der Haiterbacher Straße rückwärts gegen den BMW einer 26-Jährigen. Die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten trafen den 27-Jährigen vor Ort weiterhin Alkohol trinkend an, des Weiteren zeigte er deutliche Ausfallerscheinungen. Ein Alkoholvortest ergab einen Wert von fast einem Promille. Daher musste der Fiat-Fahrer zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Am BMW entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Beatrice Suppes, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal