Worms (ots) – Gestern Morgen wurde in Worms-Heppenheim eine Fußgängerin von einem Auto angefahren und verletzt. Eine 38-Jährige hatte gegen 07:30 Uhr beim rückwärts Ausparken in der Straße Im Gehrchen die 58-jährige Fußgängerin hinter ihrem PKW übersehen und angefahren. Beim Sturz erlitt sie leichte Verletzungen und wurde zur Untersuchung ins Klinikum gebracht. Am PKW entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal