Gerolstein (ots) –

Am 11.03.2022 kam es im Bereich Gerolstein erneut zu einer ganzen Anrufwelle im Zusammenhang mit dem Phänomen „falscher Polizeibeamter“ und „Enkeltrick“.

Die unbekannten Täter versuchten hierbei stets durch geschickte Kommunikation das Vertrauen der Angerufenen zu erschleichen, um so letztlich an Wertgegenstände der Personen zu gelangen.

Glücklicherweise erkannten die Angerufenen die bereits hinlänglich bekannten Maschen und fielen so nicht auf die Betrugsvarianten herein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/962630
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal