Prüm (ots) – Am 07.05.2021, 10.30 h, kam es in Arzfeld, Bahnhofstraße, zu einem Verkehrsunfall, wobei der Fahrer eines braunen PKW/SUV vom Parkplatz unterhalb der dortigen Metzgerei auf die Bahnhofstraße einfuhr und hierbei die Vorfahrt eines PKW/SUV in weißer Farbe missachtete. Es kam trotz starker Bremsung der Vorfahrtberechtigten zu einer Streifkollision. Der Fahrer des braunen PKW/SUV setzte die Fahrt unvermittelt in Richtung Lichtenborn fort und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Bei dem flüchtigen PKW/SUV, welcher im Bereich der rechten Seite einen Schaden davongetragen haben dürfte, soll es sich um einen braunen Opel Mokka oder Ford Kuga gehandelt haben.

Sachdienliche Hinweise bzw. Zeugenangaben werden an die Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551/9420 oder pipruem.dgl@polizei.rlp.de erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm

Telefon: 06551-9420
pipruem.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal