Wittlich (ots) – Am Freitag, den 26.03.2021, gegen 17:30 Uhr kam es auf dem Radweg parallel der L 141, in Höhe des dortigen „Demeterhof Breit“ zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Radfahrer, welcher auf dem Radweg, parallel der L 141 aus Fahrtrichtung Salmtal in Richtung Wittlich fuhr kollidierte mit einem aus dem Wirtschaftsweg kommenden Personenkraftwagen. Der Radfahrer erlittet schwerste, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde ins hiesige Krankenhaus verbracht.

Neben den Polizeieinsatzkräften waren der Notarzt sowie ein Rettungsfahrzeug der Rettungswache Wittlich im Einsatz.

Zeugen die sachdienliche Angaben zum Unfall machen können mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Wittlich melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich
Schlossstraße 28
54516 Wittlich
Telefon: 06571/926-0
Fax: 06571/926-150
piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich
Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal