Fließem (ots) –

Am Samstag den 26.03.2022, gegen 21:00 Uhr, kam es auf der L 32 in Höhe der Ortslage Fließem zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Leichtkraftradfahrer. Der 17-jährige Fahrzeugführer kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei schwer, jedoch ersten Einschätzungen zu Folge nicht lebensbedrohlich.

Die Örtlichkeit musste zwecks Erstversorgung und Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt werden. Der 17-jährige wurde zwecks weiterer Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz waren der Rettungsdienst und die Polizeiinspektion Bitburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Pressestelle

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal