Heckhuscheid (ots) –

Zu einem Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen kam es am Montagabend gegen 19 Uhr auf der L 9 bei Heckhuscheid.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW mit 5 Personen besetzt in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Alle Fahrzeuginsassen wurde hierbei verletzt und mussten medizinisch behandelt werden. Der Fahrer wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Im Einsatz waren mehrere Rettungswagen und Notärzte, die Feuerwehren aus Heckhuscheid und Winterspelt, sowie die Polizeien Prüm und Bitburg zur Unfallaufnahme.
Die L 9 war für ca. 2 Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Prüm

Telefon: 06551-9420
www.polizei.rlp.de/
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal