Deudesfeld (ots) – Im Tatzeitraum 10.07.2021, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr hatte ein 29-jähriger Geschädigter aus dem Bereich der VG Daun sein Fahrzeug, einen Personenkraftwagen im Bereich der Straße „Ahornweg“ in Deudesfeld-Desserath abgestellt.

Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er Beschädigungen, in Form von Kratzern an den Kotflügeln und der Türe feststellen.

Zudem stellte er „Malereien“ mittels Kreide auf seinem Fahrzeug fest, so dass von jugend- oder kindlichen Verursachern ausgegangen werden konnte.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Verursachern dürfen an die Polizeiinspektion Daun unter 06592 96260 erbeten werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/96260
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal