Bernkastel-Kues (ots) –

Am 25.01.2023 kam es in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Straße „Auf der Schifferei“ in Bernkastel-Kues, bei dem der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle flüchtete.

Nach bisherigen Ermittlungen dürfte der Verantwortliche rückwärts aus einem Grundstück ausgeparkt oder auf der Fahrbahn gewendet und hierbei einen geparkten Pkw beschädigt haben.

An der Unfallstelle konnte ein rechtes Reflektorglas aufgefunden werden, welches vom Pkw des Verursachers stammen könnte.

Recherchen ergaben, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Ford C Max, Baujahr 09/2003 – 12/2010 handeln könnte.
Mögliche Unfallzeugen oder Personen, die einen Hinweis auf einen beschädigten Ford C Max geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bernkastel unter Tel.: 06531-95270 oder per E-Mail an pibernkastel-kues.dgl@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues

Telefon: 06531-95270
pibernkastel-kues.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal