Morbach-Hunolstein (ots) – In der Nacht vom 19.08.2021 auf den 20.08.2021, gegen 02:00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Anwesen in der Straße „Hunolstein“ einzudringen.
Die Bewohnerin befand sich zum Tatzeitpunkt zuhause und wachte aufgrund von hellen Lichteinfällen in ihr Schlafzimmer auf, die vermutlich von einer Taschenlampe stammten. Anschließend vernahm Sie leise Schritte vor dem Haus. Durch Betätigung ihres Sprachweckers, welcher die Uhrzeit laut vorliest, konnte sie vermutlich auf sich aufmerksam machen und somit die unbekannten Täter von dem Tatvorhaben abbringen. Anschließend konnten keine weiteren Wahrnehmungen mehr gemacht werden.

Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat beitragen können, werden von der Polizeiinspektion Morbach unter der Telefonnummer 06533/93740
entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach
Telefon: 06533/ 9374-0
Telefax: 06533/ 9374-50

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal