Trier (ots) – Im Zeitraum zwischen Freitag 05.02. 19:00 Uhr und Samstag 06.02 05:00 Uhr kam es in der Eisenbahnstraße auf dem dortigen Parkplatz vor dem Kindergarten zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Ein dort geparkter PKW VW Passat wurde vermutlich von einem ein-/ausparkenden anderen PKW im Heckbereich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Trier unter 0651 97791710 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal