Züsch (ots) – Am Samstagabend, den 30.01.2021, um 18:53 Uhr, kam es auf der K 101, kurz vor der Ortschaft Züsch zu einer Verkehrsunfallflucht. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet ein aus Züsch kommender, in Richtung Hermeskeil fahrender VW Golf, des Typs 6 oder 7, auf die Gegenfahrspur und steuerte dabei auf einen entgegenkommende PKW zu. Der Fahrer des anderen PKW konnte nur durch Ausweichen in den rechten Fahrbahnrand einen Zusammenstoß verhindern, geriet jedoch anschließend selbst ins Schleudern und rutschte über die gesamte Fahrbahn in den linksseitig verlaufenden Straßengraben. Hierbei wurde das Fahrzeug beschädigt. Der Fahrer des VW Golf setzte seine Fahrt jedoch unbekümmert fort. Hinweise werden erbeten an die PI Hermeskeil unter der Nummer: 06503 / 9151-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal