Rinzenberg, K2 (ots) – Um 16:33 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Birkenfeld Kenntnis von einem schweren Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorradfahrers in der Gemarkung Rinzenberg, Kreisstraße 2, zwischen der B 269 und der Ortslage Rinzenberg.
Nach derzeitigem Kenntnisstand ist ein Motorradfahrer in Fahrtrichtung Rinzenberg gefahren, ein Pkw-VW-Golffahrer kam ihm aus Rinzenberg entgegen. Es kam nach noch nicht konkret bekannter Ursache zur Kollision beider Kfz..
Der Motorradfahrer wurde von der Fahrbahn abgewiesen und trug schwere Frakturen an Arm und Bein davon.
Daher wurde auch ein Rettungshubschrauber des ADAC mit eingesetzt.
Hierzu wurde die K2 deshalb kurzfristig und auch zur Erstellung eines Unfallgutachtens gesperrt.
Bei weiteren neuen Erkenntnissen wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal