Gemarkung Schönberg (ots) – Am Samstag, den 27.03.2021, gegen 16.15 Uhr, meldet ein Verkehrsteilnehmer der PI Morbach, dass er einen Tresor neben der
L 150, in der Gemarkung Schönberg, gefunden hat.
Eine Überprüfung durch Polizeibeamte der PI Morbach vor Ort ergab, dass es sich um einen älteren verschlossenen Tresor, Größe 125x70x50 cm, Gewicht 300-400 kg, mit grünlicher Hammerschlaglackierung handelt.
Zur Bergung des Tresors wurde ein Spezialunternehmen aus Trier angefordert.
Vorliegend wird von einer kurzen Liegezeit des Tresors ausgegangen.
Zeugen die sachdienliche Hinweise
-zur Herkunft des Tresors,
-auf die Personen die den Tresor an der Örtlichkeit ablegten,
geben können werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Morbach zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54492 Morbach

Telefon: 06533/93740
Ansprechpartner. PHK Augustin
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal