Zweibrücken (ots) – Am 13.02.2021 gegen 17:50 Uhr wurde der 57-jährige PKW-Führer in der Schlachthofstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte in dessen Atemluft starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,72 Promille. Demnach wurde der Fahrzeugführer zwecks Atemalkoholanalyse zur Dienststelle verbracht. Die Analyse ergab einen Wert von 0,92 Promille. Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal