Polizeiinspektion Zweibrücken (ots) – Am 22.05.2021 im Zeitraum von 10:30 Uhr bis 12:50 Uhr war ein brauner Audi A3 ordnungsgemäß zum Parken auf der linksseitig, zur Haupteinfahrt gelegenen, Parkfläche abgestellt. Als der Fahrer zu seinem PKW zurückkehrte stellte er einen frischen Schaden an der Fahrertür seines Autos fest. Dieser wurde vermutlich durch das danebenstehende Fahrzeug während des Ein – oder Aussteigens verursacht.
An dem Audi A3 entstand ein Sachschaden in Höhe von ca.500 Euro. Der unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer 06332/9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal