Gersbach (ots) –

Am Sonntag, kurz vor 04:00 Uhr, fiel der Streife in Gersbach ein rotes Motorrad ohne Nummernschild auf. Der Motorradfahrer flüchtete in Richtung Winzeln und bog in einen Feldweg ab, als er erkannte, dass er kontrolliert werden sollte. Auf dem Feldweg geriet der Streifenwagen leicht auf den Grünstreifen, was zur Folge hatte, dass ein seitlich stehender Baum gestreift wurde. Die Verfolgungsfahrt musste abgebrochen werden. Die weitere Fluchtrichtung des Motorrades ist nicht bekannt. Der Blechschaden an dem Streifenwagen wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Beamten blieben unverletzt.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.
pdps

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Pressestelle

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal