Zweibrücken (ots) –

Am Sonntagabend, 03.04.2022 gegen 23:30h, kam es in der Hauptstraße vor einer Gaststätte zu Handgreiflichkeiten zwischen einem 39jährigen und 2 bislang unbekannten männlichen Personen. Die 3 Männer hatten sich zum Rauchen vor dem Lokal befunden, und verstrickten sich in eine verbale Auseinandersetzung, die schließlich eskalierte und in deren Verlauf die beiden Männer den 39ährigen schlugen und traten. Anschließend entfernten sich die Schläger, die beide etwa 50 Jahre alt sein sollen, mit einem grauen Audi. Der Geschädigte erlitt leichtere Blessuren, zudem wurde sein Hemd zerrissen. Laut seinem Bekunden habe er die beiden Männer zuvor noch nie gesehen. |pizw

Hinweise bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0

www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Pressestelle

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal