Pirmasens (ots) – Am späten Mittag des 12.02.2021 kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Zweibrücker Straße zu einem Kaminbrand. Zwei Anwohner, welche noch schliefen, wurden durch den Knall der Verpuffung im Kamin geweckt und konnten sich ins Freie begeben. Verletzt wurde durch den Brand niemand, es entstand lediglich Sachschaden am Kamin. Die Feuerwehr überwachte den Brand. / PIPS

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal