Bechhofen (Kreis Südwestpfalz) (ots) –

Zeit: 31.12.2021, 13:00 Uhr – 02.01.2022, 17:00 Uhr
Ort: 66894 Bechhofen, Talstraße.
SV: Bislang unbekannte Täter/innen drangen unter Überwindung des Schließmechanismus der Haustür während der Abwesenheit der Bewohner in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten eine Münzsammlung und verschiedene Schmuckgegenstände.
Der Wert des Diebesguts liegt im niedrigen vierstelligen Bereich, verringerte sich jedoch deutlich, da am Morgen des 4. Januar gegen 11:15 Uhr festgestellt wurde, dass jemand den entwendeten Schmuck zurückgebracht und in einer Baumarkt-Tüte an die Haustür des Einfamilienhauses gehängt hatte.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Tat, wobei als mögliche Tatzeit der Jahreswechsel in Betracht kommt, denn um Mitternacht von Silvester auf Neujahr
konnten durch Anwohner mehrere Klopfgeräusche am Objekt wahrgenommen werden.

Die Polizei bittet weiterhin um Mitteilung von Beobachtungen am 04.01.2022 vor 11:15 Uhr. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal