Zweibrücken (ots)

Tatzeit: 08.09.21, 14:00 Uhr – 08.09.21, 16:00 Uhr
Tatort: Ontariostraße 10
Der 31- Jährige Geschädigte stellte seinen Rucksack ich der Ontariostraße in Höhe der Nr. 10 an einer Hauswand ab, um dort Rasenmäharbeiten zu verrichten.
Aus seinem Rucksack wurde währenddessen sein Geldbeutel mit EC-Karte, AOK-Karte und der Aufenthaltserlaubnis entwendet, sowie 300 Euro Bargeld und ein Mobiltelefon (Samsung Galaxy S10Plus). Die Sim-Karte des Mobiltelefons wurde durch den Täter vorher entnommen und lag am Rucksack. Ein weiterer Mitarbeiter habe gesehen wie ein junger Mann, nähere Beschreibung unbekannt, zuvor eine längere Zeit am Rucksack stand. Eine konkrete Tathandlung konnte der Zeuge nicht erkennen.

Rückfragen bitte an:

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw.
pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Tat. |pizw

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal