Dahn (ots) – Am frühen Sonntagmorgen gegen 02.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Dahn in der Hauensteiner Straße die 29-jährige Fahrerin eines VW Touran. Bei der Frau konnten deutliche Anzeichen auf einen vorangegangenen Drogenkonsum festgestellt werden. Ein Vortest verlief positiv auf Amfetamin, worauf ihr eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt wurden. Die junge Frau war bereits in der vergangenen Woche wegen einer Autofahrt unter Drogeneinfluss festgestellt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal