Bad Dürkheim (ots) – Am 25.12.2020, gegen 18:42 Uhr ereignete sich in Bad Dürkheim, in der Leininger Straße, ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Die Bewohner des Hauses konnten durch die eingesetzten Polizeikräfte evakuiert werden. Das Feuer entwickelte sich in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Bad Dürkheim schnell unter Kontrolle gebracht und vor dem Übergreifen auf den gesamten Gebäudekomplex gelöscht werden. Zum Zweck der Löscharbeiten und Versorgung der Betroffenen mussten vorübergehend die umliegenden Straßen gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden. Eine Person wurde durch den Brand leicht verletzt. Weiterhin entstand ein Gebäudeschaden von mehreren zehntausend Euro. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Ricardo Happersberger, stellvertretender Dienstgruppenleiter

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal