Neustadt/Weinstraße (ots) – Am 22.05.2021, ab 16 Uhr wurde unter dem Motto: „Solidarisch durch die Pandemie“ eine genehmigte Versammlung auf dem Marktplatz abgehalten. Nach einigen Redebeiträgen zogen die ca. 90 Teilnehmer dann durch die Innenstadt zum „Daniel-Meininger-Platz“, wo eine Abschlusskundgebung stattfand. Die Kundgebungen und der Aufzug verliefen ohne nennenswerte Störungen und waren gegen 18:30 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
PHK Klamm
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal