Neustadt/Weinstraße (ots) –

… stand ein 20-jähriger Verkehrsteilnehmer, welcher am 14.11.2021 gegen 02:00 Uhr einer Verkehrskontrolle in der Martin-Luther-Straße in Neustadt/W. unterzogen wurde. Im Rahmen der Kontrolle konnten mehrere drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Der 20-Jährige verweigerte einen freiwilligen Urintest, mit welchem überprüft werden sollte, ob er Betäubungsmittel konsumiert hat. Aufgrund der Erheblichkeit der drogentypischen Auffälligkeiten wurde er daher mit zur Dienststelle genommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
PK’in Beysiegel
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal